Ernährung

Die gesunde Ernährung in der Region ist Kernaufgabe unseres Amtes. Wir sind die Ansprechpartner im Landkreis Regen und Freyung-Grafenau.

Generation 55plus

Mit Genuss und in Bewegung - Angebot für Aktive ab 55

Fröhliches, älteres Paar geht durch den Garten © goodluz – fotolia.com

© fotolia.com

Gesund und aktiv älter werden - das möchte jeder! Eine ausgewogene Ernährung und regelmäßige Bewegung sind zwei wichtige Voraussetzungen dafür. Anregungen und Unterstützung für die aktive Umsetzung dieses Wunsches bietet das Netzwerk "Generation 55plus".  Mehr

Meldungen

Neues Programm des Netzwerks Junge Eltern/Familien
Angebote für Familien mit Kindern von 0 bis 3 Jahren

Kleiner Junge lacht

© lunaundmo - fotolia.com

Das Ganzjahresprogramm 2019 vom Netzwerk Junge Eltern/Familien für die Landkreise Freyung-Grafenau und Regen steht fest! Alle Veranstaltungen befassen sich mit den Themen Ernährung und Bewegung. Die Referenten geben Antworten, Tipps und Anregungen für die Umsetzung im Familienalltag.  Mehr

Seminare der Abteilung Haushaltstechnik und Textil in Landsberg
Kochen und Kleiden in Familien mit Kleinkindern

Kind hilft bei der Hausarbeit

Sie haben Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren, arbeiten in Kita oder Kindergarten oder halten Kurse im Programm "Junge Familie"? Lassen Sie sich an der staatlichen Fortbildungsstätte für Haushaltstechnik und Textil Landsberg/Lech von spezialisierten Fachkräften beim Seminar am 31. Januar 2019 informieren. 

Abteilung Haushaltstechnik und Textil am Agrarbildungszentrum Landsberg Externer Link

Rückblick Vortrag Generation 55plus
Herzgesund leben – aber wie?

Die Teilnehmer sitzen in Reihen im Seminarraum, die Vortragsleitung steht vorne vor der Projektionsfläche

Das Herz ist der wichtigste Muskel im menschlichen Körper. Ohne Pause pumpt es sechs Liter Blut pro Minute durch unseren Körper. Aber Wohlstandskrankheiten wie Übergewicht, Bluthochdruck und Diabetes mellitus erschweren seine Arbeit. Umso wichtiger ist es, das Herz und die Gefäße mit einer gesunden Lebensweise zu schützen.  Mehr

Aktion zum Weltschulmilchtag
Schule auf dem Bauernhof

Viele Kinder stehen vor der Bäuerin im Kreis. Ein Junge hebt den Finger, um sich zu melden.

"Ui, die Kuh putzt sich ja", meinte Luca zu seinem Freund. Ja, in dem Stall von Familie Saller gibt es so einiges, was das Leben für eine Milchkuh schön macht - eins davon ist die große elektrisch betriebene Bürste, von der sich die Kühe gerne mal den Rücken putzen und massieren lassen.   Mehr

Netzwerk Junge Eltern/Familien & Netzwerk Kita-Eltern
Referenten/-innen für die Bereiche Ernährung und Bewegung gesucht

Referentin am Rednerpult © lightpoet - fotolia.com

© lightpoet - fotolia.com

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Regen sucht Referenten/-innen für die Bildungsangebote in den Bereichen Ernährung und Bewegung, die im Rahmen des Netzwerks Junge Eltern/Familien und des Netzwerks Kita-Eltern angeboten werden. Unsere Angebote richten sich an Eltern mit Kindern von 0 bis 3 Jahren sowie von 3 bis 6 Jahren in den Landkreisen Regen und Freyung-Grafenau.  Mehr

Pflanzprojekt "Wissen wie's wächst und schmeckt"
Regener Grundschüler ernten und genießen

Kinder stehen um Pflanzkisten

Kinder wieder stärker in Kontakt mit der Herkunft von Lebensmitteln zu bringen, ist das Ziel von "Wissen wie's wächst und schmeckt". Im Juni 2018 ernteten die Zweitklässler der Grundschule Regen ihr selbst angebautes Gemüse und bereiteten daraus Wraps zu.  Mehr

Gemeinschaftsverpflegung

Koch reicht einen Teller mit Essen © Getty RF

© Getty RF

Das Fachzentrum Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung Niederbayern ist Ansprechpartner für Kindertageseinrichtungen, Schulen, Betriebe, Gesundheits- und Sozialeinrichtungen. Es unterstützt sie bei einer gesundheitsförderlichen und nachhaltigen Verpflegung.   Mehr

Ernährung in Bayern

Weitere Informationen

  • Schriftzug und Link KErn Kompetenzzentrum für Ernährung
  • Schriftzug Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Bayern mit Link zur Startseite