Pflanzenbau

Infos rund um den Pflanzenbau - von A wie Anbauhinweise bis Z wie Zwischenfrucht.

Meldungen

Informationen zur Bekämpfung
Engerlinge schädigen Grünland im Landkreis Freyung-Grafenau

Runde abgestorbene Grasfläche, auf der Erde sieht man kleine weiße Larven

In einigen Gemeinden im Landkreis Freyung-Grafenau zerstört der Engerling (Larve des Mai-/Junikäfers) massiv das Grünland der Landwirte sowie Garten- und Rasenflächen. 2019 sind die Schäden im Vergleich zu 2016 massiv angestiegen. Die Engerlingpopulation breitet sich rasant aus. Die Trockenheit verstärkt Grünlandschäden.  Mehr

Schwerpunkte

Düngung und gesetzliche Grundlagen

Düngung © mirpic - Fotolia

© fotolia.com

Neben der neuen Düngeverordnung (DüV) sind für bestimmte Betriebe zusätzliche Vorgaben zum Inverkehrbringen von Wirtschaftsdüngern oder zur Erstellung einer betrieblichen Stoffstrombilanz relevant. Nachfolgend die wichtigsten Vorgaben im Verlauf der Düngesaison.   Mehr

Sachkundenachweis: Karte beantragen

Vorderseite des Sachkundenachweises Pflanzenschutz

Am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten können Sie Ihren Pflanzenschutz-Sachkundenachweis beantragen. Die bundesweit einheitliche Karte braucht jeder, der Pflanzenschutzmittel anwendet, abgibt oder andere berät.  Mehr

Für den Landkreis Freyung-Grafenau:

Wildlebensraumberatung in Niederbayern

Feldhase

© M. Schäf

Der Wildlebensraumberater ist Ansprechpartner für Landwirte, Jäger und Jagdgenossen in Niederbayern. Ziel ist, Lebensräume für Wildtiere in der Agrarlandschaft zu verbessern und zusammen mit den Beteiligten praktikable Lösungen zu finden.  

Infos und Ansprechpartner - AELF Straubing Externer Link

Natur- und Bodenschutz

Artenvielfalt: Biene in einem Wildacker

Landwirte schützen den Boden - Grundlage des Pflanzenbaus - vor Erosion. Agrarumweltmaßnahmen sowie die Pflege von Hecken und Streuobstwiesen bewahren Tier- und Pflanzenwelt. 

Erosionsschutzverordnung - Staatsministerium Externer Link

Institut für Agrarökologie - LfL Externer Link

Ansprechpartner

Markus Niedermeier
AELF Regen
Bodenmaiser Straße 25
94209 Regen
Telefon: 09921 608-1014
Fax: +49 9921 608-1008
E-Mail: poststelle@aelf-rg.bayern.de

Pflanzenbau aktuell

Das Fachzentrum Pflanzenbau am AELF Deggendorf informiert: